Der Herbst kommt

Draußen raschelt es - bunte Blätter fallen von den Bäumen. Der Wind wirbelt sie im Sonnenlicht durch die Luft: höchste Zeit, die Kinder Blätter sammeln zu lassen!

Werbung

Insgesamt 33857 mal gelesen

Ausprobiert:
280: in Klassenstufe 1-2
143: in Klassenstufe 3-4
73: in höheren Klassen
5: in Förderschulen
10: in Kindergärten
11: außerhalb der Schule

Wir werden sie in der nächsten Zeit für einige Projekte benötigen. Also los gehts!

In dem heutigen Projekt geht es darum, die oben beschriebene Stimmung in einem Bild einzufangen: bunte Herbstblätter im Sonnenlicht wirbeln durch die Luft.

Benötigte Materialien

  • Wasserfarben und Pinsel
  • Bleistift und Permanentstift schwarz, 1.5-3mm Stärke - falls keine Vorlage verwendet werden soll
  • Din-A4 Zeichenblock, oder kopierte Vorlage (siehe Downloadbereich)
  • Schere
  • Klebestift
  • Bleistift

Aufgabenstellung

Die Kinder malen mit Wasserfarben sowohl separat einen Hintergrund als auch einzelne kleine, bunte Herbstblätter aus. Beides geschieht in unterschiedlichen Nass-in-Nass-Techniken.

Differenzierungsmöglichkeiten: Je nach Alter und Fähigkeiten der Kinder, können entweder Blätter auf einer Vorlage (siehe Downloadbereich) verwendet werden, oder aber mit Hilfe der gesammelten Herbstblätter Konturen selbst nachgezeichnet werden.

Der Herbst kommt

Der Hintergrund entsteht

Da der Eindruck von wirbelnden Herbtblättern in der Luft entstehen soll, sind für den Hintergrund blaue Farbtöne am besten geeignet. Aber auch violette Töne können ganz reizvoll sein.

Ein breiter Flachpinsel ist für diese Arbeiten bestens geeignet. Jetzt geht's los: blaue Farbe anrühren und in der oberen linken Ecke des Bildes beginnen. Nun zügig über das ganze Blatt nach rechts fahren und etwas versetzt nach unten wieder zurück nach links.

Neue, andere Farbe anrühren und leicht überlappend von links nach rechts und wieder versetzt zurück fahren. Bei zügigen Arbeiten, sollten die Farben etwas ineinander verlaufen. Zügig das ganze Blatt weitergestalten. Es darf ruhig etwas streifig werden. Danach zum Trocknen zur Seite legen.

Die bunten Herbstblätter entstehen

Wenn die Kinder die Konturen selbst gestalten sollen, geeeignete Größe der gesammelten Herbstblätter aussuchen und auf das Zeichenblatt legen.

Nun das Herbstblatt mit einer Hand festhalten und mit einem Bleistift vorsichtig die Kontur nachzeichnen. Dies nun mit einem andern Herbstblatt wiederholen, bis das Zeichenblatt gefüllt ist. Am Schluss alle Bleistiftkonturen mit einem schwarzen Permanentstift nachziehen

Das Ausmalen beginnt

Die Farben sollen ineinander laufen, allerdings soll sich das Zeichenblatt auch nicht zu stark wellen, damit die Farben nicht alle in die Wellentäler laufen.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten dies zu erreichen. ich möchte Ihnen eine davon einmal vorstellen: Das Blat wird nur in dem Bereich angefeuchtet, der gerade bemalt werden soll. Bei uns ist das jeweils ein einziges Herbstblatt.

Anleitung Herbstbild

Einen dickeren Rundpinsel in ein klares Wassergefäß tauchen und dann anschließend über das gesamte Herbstblatt malen (1), als wollte man Farbe auftragen. Der Bereich muß komplett feucht, aber nicht zu nass werden, d.h. es sollten keine Wasserperlen auf dem Blatt stehen bleiben. Ist dies der Fall, mit einem saugfähigen Tuch oder Zewa das Wasser aufsaugen.

Jetzt muss schnell gearbeitet werden. Eine Farbe anrühren und fleckig auf dem Herbstblatt verteilen (2). Schnell die nächste Farbe (3, 4, 5), usw.

Anleitung Herbstbild Anleitung Herbstbild Anleitung Herbstbild Anleitung Herbstbild

 

Gelb-, Orange-, Rot- und Grüntöne eignen sich am besten dafür. Ein Herbstblatt sollte in ca. einer Minute fertig sein. Besser nicht zu oft daran herummalen, da sonst meist die Farben zu dreckig werden. Lieber sollten die Kinder noch ein zweites Zeichenblatt ausmalen und dann Ihre Lieblingsblätter auswählen. Danch alles gut durchtrocknen lassen.

Ausschneiden und Aufkleben

Sind die Blätter und der Hintergrund gut durchgetrocknet, geht es ans Ausschneiden und Aufkleben.

Erlauben Sie den Kindern der ersten und zweiten Klassen, den Stiel der Blätter abzuscheiden - er kann später mit einem Permamentstift wieder ergänzt werden. Das Ausschneiden geht dann erheblich leichter. Gleiches können Sie als Differenzierungsmöglichkeit auch in anderen Klassenstufen anwenden.

Sind alle Herbstblätter ausgeschnitten, können die Kinder die Schönsten davon auswählen und auf dem Hintergrund anordnen. Ist die richtige Lage gefunden, nun noch mit einem Klebestift fixieren. Eventuell mit einem Permanentstift die weggeschnittenen Stiele der Blätter ergänzen. Fertig!

Bitte mitmachen !

Haben Sie dieses Projekt "Der Herbst kommt" bereits durchgeführt? Oder planen Sie, es bald einzusetzen?

Dann nehmen Sie bitte an der Umfrage teil!

Klicken Sie hierzu einfach auf einen der Buttons, der Ihrem Einsatz am besten beschreibt.
 

Vielen Dank für's Teilnehmen!

Dieses Projekt:
Der Herbst kommt

Der Herbst kommt

Wurde bisher 33856 mal gelesen

Ausprobiert:
280: in Klassenstufe 1-2
143: in Klassenstufe 3-4
73: in höheren Klassen
5: in Förderschulen
10: in Kindergärten
11: außerhalb der Schule

PDFs zum Download

Das zur Verfügung gestellte Material können Sie sich kostenlos herunterladen und in ihrem Unterricht einsetzen.

Eine Weitergabe an Dritte ist nicht gestattet. Teilen Sie stattdessen Ihren Kollegen die Internetadresse mit, damit diese sich die Dateien direkt von dieser Seite herunterladen können.

Gegenleistung erwünscht

Wenn Sie diese Materialien in Ihrem Unterricht einsetzen, möchte ich Sie zu einer Gegenleistung auffordern:

Bitte teilen Sie mir per Email mit, wie das durchgeführte Projekt verlaufen ist. Noch mehr freue ich mich über Scans/Fotos der entstandenen Bilder, die ich gerne im lernbasar veröffentliche.

Kostenloses PDF für "Der Herbst kommt" zum Download:
(bisher 7012 mal heruntergeladen)

Bitte lassen Sie mir als Gegenleistung für den kostenlosen download Fotos der entstandenen Bilder zukommen!


Bildrechte/ -lizenz(en) dieses Artikels:
alle Rechte bei lernbasar.de

Inspiration und/oder Ideenquelle: %

Quick Navigation

So kommen Buchstaben groß raus
Designer für Herbstdrachen gesucht

.

Blogverzeichnis - Bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste