Punkt, Punkt, ...

Eine neue Technik muss her - dot painting (Punkte-Bilder). Die Ureinwohner Australiens , die Aborigines waren darin wahre Meister.

Werbung

Insgesamt 99333 mal gelesen

Ausprobiert:
485: in Klassenstufe 1-2
554: in Klassenstufe 3-4
386: in höheren Klassen
80: in Förderschulen
39: in Kindergärten
72: außerhalb der Schule
0: Homeschooling

Punkt, Punkt, ... Kreise

Wir tasten uns langsam heran - aber ich kann schon versprechen, dass bei Nachfolgeprojekten einige von Ihnen ins Staunen und Schwärmen kommen werden...

Benötigte Materialien

  • flüssige Acrylfarbe, z.B. Plaka-Farben
  • schwarzes Tonpapier, Din-A4
  • Wattestäbchen

Aufgabenstellung

An die neue Technik und an das Thema wollen wir uns ganz langsam herantasten. Und so steht heute nicht ein besonderer Gegenstand im Mittelpunkt, sondern geometrische Formen (Quadate und Kreise). Wir wollen diese mit Hilfe von einzelnen Punkten aufbauen.

Kreise

Gemalt (oder besser gepunktet) wird nicht mit dem Pinsel, sondern mit Wattestäbchen. Wir beginnen mit einem Kreis irgendwo auf dem Blatt und setzen hierfür einen Punkt als Mittelpunkt des Kreises. Die Kreise bauen wir aus Ringen in zwei sich abwechselnden Farben auf von innen nach aussen auf. Schön sehen die zwei Farben aus, wenn sie entweder starke Kontraste enthalten, oder auch, wenn sie Ton-in-Ton aufgebaut werden.

Den einzelenen Punkt in der Mitte erweitern wir mit einem Ring aus Punkten um ihn herum in einer anderen Farbe. So wächst der Kreis immer weiter nach aussen.

Nach 5-8 Ringen stoppen wir zunächst mit diesem Kreis und beginnen irgendwo auf dem Blatt mit einem neuen Kreis in anderen Farben. Auch hier lassen wir den Kreis aus Ringen nach aussen wachsen, bis er uns groß genug erscheint. Dann beginnen wir wieder mit einem neuen.

Punkt, Punkt, ... Quadrate

Nach und nach wachsen die Kreise aneinander und wir müssen uns entscheiden welcher Kreis die Zwischenräume ausfüllen soll. Bald ist das Blatt ganz ausgefüllt und unser Kunstwerk ist fertig.

Quadrate

Quadrate lassen sich ähnlich wie die Kreise zeichnen. Hier beginnt man einer beliebigen Stelle auf dem Blatt, punktet aber statt einen Punkt für den Mittelpunkt nun vier Punkte für den Mittelpunkt das Quadrates.

Die Quadrate sind etwas schwieriger als Kreise, da es hier Sinn macht, alle Punkte quasi auf ein Raster zu setzen. Bei meinem Beispielbild habe ich dies per Hand und Augenmass gemacht - man kann deutlich schiefe Linien erkennen. Etwas genauer und auch einfacher geht es mit einem vorgezeichneten Raster. Dieses biete ich Ihnen wieder als Service im Downloadbereich zum kostenlosen Download an. Mit dieser Vorlage sollte auch bei Schülern der ersten und zweiten Klasse das Zeichnen der Quadrate leichter von der Hand gehen.

Viel Spass!

Bitte mitmachen !

Haben Sie dieses Projekt "Punkt, Punkt, ..." bereits durchgeführt? Oder planen Sie, es bald einzusetzen?

Dann nehmen Sie bitte an der Umfrage teil!

Klicken Sie hierzu einfach auf einen der Buttons, der Ihrem Einsatz am besten beschreibt.
 

Vielen Dank für's Teilnehmen!

Dieses Projekt:
Punkt, Punkt, ...

Punkt, Punkt, ...

Wurde bisher 99332 mal gelesen

Ausprobiert:
485: in Klassenstufe 1-2
554: in Klassenstufe 3-4
386: in höheren Klassen
80: in Förderschulen
39: in Kindergärten
72: außerhalb der Schule
0: Homeschooling

PDFs zum Download

Das zur Verfügung gestellte Material können Sie sich kostenlos herunterladen und in ihrem Unterricht einsetzen.

Eine Weitergabe an Dritte ist nicht gestattet. Teilen Sie stattdessen Ihren Kollegen die Internetadresse mit, damit diese sich die Dateien direkt von dieser Seite herunterladen können.

Gegenleistung erwünscht

Wenn Sie diese Materialien in Ihrem Unterricht einsetzen, möchte ich Sie zu einer Gegenleistung auffordern:

Bitte teilen Sie mir per Email mit, wie das durchgeführte Projekt verlaufen ist. Noch mehr freue ich mich über Scans/Fotos der entstandenen Bilder, die ich gerne im lernbasar veröffentliche.

Kostenloses PDF für "Punkt, Punkt, ..." zum Download:
(bisher 20900 mal heruntergeladen)

Bitte lassen Sie mir als Gegenleistung für den kostenlosen download Fotos der entstandenen Bilder zukommen!