Löffelparade und Kabelsalat

Alltagsgegenstände können interessante Konturen haben. Das merkt man erst, wenn man sie mal auf einem Bild sieht.

Das wollen wir heute ausprobieren und ein abstraktes Bild mit einfachen, aber doch interessanten Konturen gestalten.

Werbung

Insgesamt 20708 mal gelesen

Ausprobiert:
80: in Klassenstufe 1-2
97: in Klassenstufe 3-4
49: in höheren Klassen
24: in Förderschulen
9: in Kindergärten
4: außerhalb der Schule
1: Homeschooling

Löffelparade und Kabelsalat

Benötigte Materialien

  • Din-A4 Blatt
  • Wasserfarben
  • Bleistift, Radiergummi, schwarzer Permantentstift

Aufgabenstellung

Nach vielen Projekten mit Vorlagen, möchte ich nun Projekte mit mehr Freiheiten vorstellen. Für unser heutiges Projekt benötigen wir kleine Alltagsgegenstände, die eine einfache, aber doch interessante Kontur besitzen. Die Konturen der Gegenstände sollten sich gut mit Bleistift nachspuren lassen. Das können Teelöffel, Scheren aber auch Stecker von Elektrogeräten, Tesaroller oder ähnliches sein. Eine Brille geht genauso wie ein kleiner Hammer.

Löffelparade und Kabelsalat
Löffelparade und Kabelsalat

Konturen

Wir nehmen unser Blatt hochkant, oder auch quer und legen unseren Gegenstand auf das Papier und spuren die Kontur mit Bleistift nach.

Danach geht es weiter. Wir verschieben den Gegenstand so, dass sich eine interessante Überschneidung mit der vorherigen Kontur ergibt. So geht es immer weiter, bis wir genügend Konturen auf dem Blatt haben.

Machen wir es nicht allzu kompliziert, d.h. wenige eindeutige Überschneidungen sind "besser" im Sinne von sie wirken übersichtlicher.

Ausmalen

Haben wir unsere Konturen, spuren wir sie zuerst noch mit schwarzem Permanentmarker nach. Hierbei können wir noch eininge Wackler der Bleistiftlinien korrigieren und allzu schwierige Details der Form abrunden, oder weglassen.

Dann kommen die Farben ins Spiel. Jede Kontur erhält eine Farbe, z.B. rot. Alle Überschneidungen mit den anderen Formen eine andere. So kann man später den Gegenstand auch bei schwierigen Konturen eindeutig erkennen. Den Hintergund lassen wir einfach weiß.

Auf geht's! Wer findet die interessantesten einfachen Formen?

Viel Spaß!

Bitte mitmachen !

Haben Sie dieses Projekt "Löffelparade und Kabelsalat" bereits durchgeführt? Oder planen Sie, es bald einzusetzen?

Dann nehmen Sie bitte an der Umfrage teil!

Klicken Sie hierzu einfach auf einen der Buttons, der Ihrem Einsatz am besten beschreibt.
 

Vielen Dank für's Teilnehmen!

Dieses Projekt:
Löffelparade und Kabelsalat

Löffelparade und Kabelsalat

Wurde bisher 20707 mal gelesen

Ausprobiert:
80: in Klassenstufe 1-2
97: in Klassenstufe 3-4
49: in höheren Klassen
24: in Förderschulen
9: in Kindergärten
4: außerhalb der Schule
1: Homeschooling