Osterhase a la Mondrian

Was ein Osterhase so alles aushalten muss: jetzt wird er auch noch geometrisch mit Farbe markiert!

Werbung

Insgesamt 4257 mal gelesen

Ausprobiert:
103: in Klassenstufe 1-2
151: in Klassenstufe 3-4
16: in höheren Klassen
17: in Förderschulen
3: in Kindergärten
2: außerhalb der Schule

Osterhase a la Mondrian

Heute geht's mal dem Osterhasen an den Kragen und wir verpassen Ihm ein neues Kleid...

Benötigte Materialien

  • Vorlage aus Downloadbereich
  • Wasserfarben
  • Permanentmarker schwarz
  • Bleistift,Lineal und Radiergummi

Los geht's

Zu Beginn benötigen wir eine Kontur eines Hasens - wer mutig ist, kann diese gerne selbst zeichnen, alle anderen können sich der Vorlage bedienen.

Mit dem Bleistift bewaffnet, unterteilen wir den Hasen mit waagerechten und senkrechten Geraden. Im Sinne von Piet MOndrian wäre es dann, wenn sich schmale, langgezogene Rechtecke mit fast quadratischen Formen abwechseln würden.

Osterhase a la Mondrian

Den Hasen unterteilen

Wir probieren mal so unsere Rechtecke anzulegen. Hilfreich ist es vielleicht, den Hasen dazu jeweils in der Mitte zu unterteilen, quasi in 4 etwa gleich große Teile zu zerlegen. An diese Unterteilung, könnten sich beispielsweise dann die schmalen Rechtecke anfügen - ist aber nur ein Vorschlag.

Ist uns das gelugen, unterteilen wir die restlichen großen Flächen weiter in kleinere Einheiten.

Farbe bitte!

Sind alle Rechtecke erstellt, spuren wir diese noch schnell mit einem schwarzen Filtstift nach und dann geht auch schon an die farbliche Gestaltung.

Piet Mondrian benutze ja nur rot, blau und gelb, sowie weiß für seine Bilder. Das machen wir genauso und füllen nun nacheinander unsere Flächen mit Farbe. Schön ist es, wenn es uns gelänge, dass keine zwei Farbflächen mit gleicher Farbe aneinander stoßen würden - ist aber auch kein Beinbruch!

Viel Spaß

Bitte mitmachen !

Haben Sie dieses Projekt "Osterhase a la Mondrian" bereits durchgeführt? Oder planen Sie, es bald einzusetzen?

Dann nehmen Sie bitte an der Umfrage teil!

Klicken Sie hierzu einfach auf einen der Buttons, der Ihrem Einsatz am besten beschreibt.
 

Vielen Dank für's Teilnehmen!

Dieses Projekt:
Osterhase a la Mondrian

Osterhase a la Mondrian

Wurde bisher 4256 mal gelesen

Ausprobiert:
103: in Klassenstufe 1-2
151: in Klassenstufe 3-4
16: in höheren Klassen
17: in Förderschulen
3: in Kindergärten
2: außerhalb der Schule

PDFs zum Download

Das zur Verfügung gestellte Material können Sie sich kostenlos herunterladen und in ihrem Unterricht einsetzen.

Eine Weitergabe an Dritte ist nicht gestattet. Teilen Sie stattdessen Ihren Kollegen die Internetadresse mit, damit diese sich die Dateien direkt von dieser Seite herunterladen können.

Gegenleistung erwünscht

Wenn Sie diese Materialien in Ihrem Unterricht einsetzen, möchte ich Sie zu einer Gegenleistung auffordern:

Bitte teilen Sie mir per Email mit, wie das durchgeführte Projekt verlaufen ist. Noch mehr freue ich mich über Scans/Fotos der entstandenen Bilder, die ich gerne im lernbasar veröffentliche.

Kostenloses PDF für "Osterhase a la Mondrian" zum Download:
(bisher 1633 mal heruntergeladen)

Bitte lassen Sie mir als Gegenleistung für den kostenlosen download Fotos der entstandenen Bilder zukommen!


Bildrechte/ -lizenz(en) dieses Artikels:
alle Rechte bei lernbasar.de

Inspiration und/oder Ideenquelle: %

Quick Navigation

Ostereier Minions
Starwars als Ostereier

.

Blogverzeichnis - Bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste