Sommerzeit

Sommerzeit! Das ist die Zeit der kräftigen Farben. Leuchtende Rot- und Orangetöne und dazu kräftiges Blau und Grün. Lust auf ein wirklich buntes Bild? - Na, dann los!

Werbung

Insgesamt 14494 mal gelesen

Ausprobiert:
27: in Klassenstufe 1-2
42: in Klassenstufe 3-4
3: in höheren Klassen
0: in Förderschulen
0: in Kindergärten
1: außerhalb der Schule

Sommerzeit

Benötigte Materialien

  • Din-A4 Blatt / Vorlage aus Downloadbereich
  • Wasserfarben
  • eventuell zusätzlich Filzstifte

Aufgabenstellung

Wir mischen heute Buchstabenelemente mit einer Sonne. Da Buchstabenzeichnen nicht so einfach ist, gibt es mal wieder eine kostenlose Vorlage im Downloadbereich zum Herunterladen. Wer möchte, kann natürlich auch selbst die Buchstaben entwerfen. Die Idee in diesem Bild ist, Buchstaben als gestalterisches Element zu verwenden. Der Text spielt hierbei eine untergeordnete Rolle. Ergänzen kann man dies gut mit einer Sonne.

Sonne

Wer die Vorlage nutzt, sollte zuerst noch einige Konturen ergänzen. Die Sonne hat im Hochsommer schon noch einige Strahlen verdient. Im Beispiel habe ich ihr einfach einfache Dreiekce als Stahlen verpasst. Das geht natürlich auch noch anders, z.B. als schlängelnde Zungen, etc. Hier kann man durchaus krativ werden.

Anmalen

Sind alle Konturen vorhanden, können wir mit dem Ausmalen beginnen. Was zuerst? Ist eigentlich egal. Ich hatte mit der Sonne begonnen und diese noch in drei Farbbereiche gelb, rot und orange unterteilt. Wer möchte kann auch zuerst mit den Buchstaben beginnen. Den Hintergrund würde ich ganz zum Schluss anlegen. Also kräftige Farben raussuchen und los kann es gehen.

 

Trocknen lassen

Bevor der Hintergrund ausgemalt wird, bitte zuerst gut trocknen lassen, sonst läuft alles ineinander. Für den Hintergrund habe ich blau und grün gewählt. Das lehnt sich an eine Landschaft an. Man kann aber auch abstrakt bleiben.

Grafische Elemente gefällig?

Wer möchte, kann nach den Wasserfarben bereits aufhören (siehe zweites Beispiel). Wer Lust hat, kann nun nach dem Trocknen das Bild mit Filzstifte verfeinern. Schraffuren, oder andere Verzierungen machen das Ganze noch interessanter. Wer hat eine Idee die Buchstaben zu entfremden? Irgendetwas dranmalen?

Viel Spaß!

Bitte mitmachen !

Haben Sie dieses Projekt "Sommerzeit" bereits durchgeführt? Oder planen Sie, es bald einzusetzen?

Dann nehmen Sie bitte an der Umfrage teil!

Klicken Sie hierzu einfach auf einen der Buttons, der Ihrem Einsatz am besten beschreibt.
 

Vielen Dank für's Teilnehmen!

Dieses Projekt:
Sommerzeit

Sommerzeit

Wurde bisher 14493 mal gelesen

Ausprobiert:
27: in Klassenstufe 1-2
42: in Klassenstufe 3-4
3: in höheren Klassen
0: in Förderschulen
0: in Kindergärten
1: außerhalb der Schule

PDFs zum Download

Das zur Verfügung gestellte Material können Sie sich kostenlos herunterladen und in ihrem Unterricht einsetzen.

Eine Weitergabe an Dritte ist nicht gestattet. Teilen Sie stattdessen Ihren Kollegen die Internetadresse mit, damit diese sich die Dateien direkt von dieser Seite herunterladen können.

Gegenleistung erwünscht

Wenn Sie diese Materialien in Ihrem Unterricht einsetzen, möchte ich Sie zu einer Gegenleistung auffordern:

Bitte teilen Sie mir per Email mit, wie das durchgeführte Projekt verlaufen ist. Noch mehr freue ich mich über Scans/Fotos der entstandenen Bilder, die ich gerne im lernbasar veröffentliche.

Kostenloses PDF für "Sommerzeit" zum Download:
(bisher 4910 mal heruntergeladen)

Bitte lassen Sie mir als Gegenleistung für den kostenlosen download Fotos der entstandenen Bilder zukommen!