Adventskalender - mal etwas anders

Ein Adventskalender aus Inchies für das Klassenzimmer muss her - der Dezember ist nicht mehr fern und so langsam wird die Zeit knapp.

Werbung

Insgesamt 22580 mal gelesen

Ausprobiert:
219: in Klassenstufe 1-2
157: in Klassenstufe 3-4
119: in höheren Klassen
18: in Förderschulen
6: in Kindergärten
4: außerhalb der Schule
0: Homeschooling

Adventskalender - mal etwas anders

Also legen wir los!

Benötigte Materialien

  • Bleistift und Lineal (optional, wenn Vorlagen nicht verwendet werden)
  • Din-A4 Zeichenblock, oder kopierte Vorlage (siehe Downloadbereich)
  • Schere, Klebestift
  • 1 Fotokarton 50x70cm
  • Farben nach Wahl - Buntstifte, Wasserfarben - alles ist erlaubt
  • optional: LED Lichterkette

Aufgabenstellung

Nachdem wir so viele Projekte hatten, in denen den Kindern stets viele Vorgaben gemacht wurden, oder bereits Teile des Bildes vorhanden waren, folgt heute ein ganz freier Arbeitsauftrag: Die Kinder sollen ein Tagesblatt für einen Adventskalender gestalten. Jedes Kind bekommt eine andere Nummer, die mit auf das Bild soll. Wir arbeiten mit Inchies, d.h. die Größe ist auf 9x9cm vorgegeben.

Adventskalender - mal etwas anders

Die Ziffern können entweder selbst gezeichnet werden, oder Sie können auch die Vorlage aus dem Downloadbereich verwenden (enthält Inchies mit den Nummern 1 bis 30).

Links sehen Sie einen noch nicht gestalteten Kalender, hier fehlen noch die Zeichnungen der Kinder. Das Bild soll Ihnen nur einmal eine Vorstellung geben, wie die einzelnen Inchies später zu einem Kalender zusammengefasst werden.

Den Inchie-Rahmen erstellen

Falls Sie die Vorlage aus dem Downloadbereich nicht verwenden, benötigen wir zunächst eine Begrenzung für unsere Inchies: lassen Sie die Kinder hierzu ein Quadrat mit 9cm Kantenlänge auf das Papier zeichnen. (Diesmal nicht 10cm wie üblich, denn wir wollen später alle Inchies auf einen Fotokarton aufkleben und 10cm wäre hier zu groß.) Danach teilen Sie jedem Kind eine Nummer (den Tag im Dezember) mit, den es malen soll. Die Nummer soll mit auf das Bild integriert werden.

Das könnte Sie interessieren:

Werbung

Kunstbücher - Neuerscheinungen


Bücher Schule - Neuerscheinungen zum 1. Oktober

Adventskalender - mal etwas anders

Ausmalen

Wie bereits beschrieben besteht diesmal keine Einschränkung, was das Motiv des Bildes angeht. Ein Winterliches Thema, wäre natürlich für den Dezember passend.

Zu einem Kalender zusammenfassen

Sind alle Bilder fertig, lassen Sie die Kinder zunächst die Inchies ausschneiden. Sie können dann alle Inchies auf einen Fotokarton aufkleben. Wie bei einem richtigen Adventskalender sind die Tage hier durcheinander angeordnet.

Adventskalender - mal etwas anders

Optional mit LED-Lichterkette

Wenn Sie möchten können Sie den Kalender noch mit einer LED-Lichterkette gestalten. In unserem Bespiel habe ich kleine Löcher gestanzt und die LEDs direkt hindurchgesteckt.

Es wäre auch denkbar, nur die LEDs sichtbar (leuchtend) zu machen, deren Tag bereits erreicht ist, indem Sie nicht alle LEDS gleich von Anfang an hindurchstecken.

Werbung

Bitte mitmachen !

Haben Sie dieses Projekt "Adventskalender - mal etwas anders" bereits durchgeführt? Oder planen Sie, es bald einzusetzen?

Dann nehmen Sie bitte an der Umfrage teil!

Klicken Sie hierzu einfach auf einen der Buttons, der Ihrem Einsatz am besten beschreibt.
 

Vielen Dank für's Teilnehmen!

Dieses Projekt:
Adventskalender - mal etwas anders

Adventskalender - mal etwas anders

Wurde bisher 22579 mal gelesen

Ausprobiert:
219: in Klassenstufe 1-2
157: in Klassenstufe 3-4
119: in höheren Klassen
18: in Förderschulen
6: in Kindergärten
4: außerhalb der Schule
0: Homeschooling

Gruseln voraus - tolle Projekte, die dazu passen:

PDFs zum Download

Das zur Verfügung gestellte Material können Sie sich kostenlos herunterladen und in ihrem Unterricht einsetzen. Eine Weitergabe der Materialien an Dritte ist nicht gestattet.

Kostenloses PDF für "Adventskalender - mal etwas anders" zum Download:
(bisher 3270 mal heruntergeladen)

Wenn Sie diese Materialien benutzen, möchte ich Sie zu einer Gegenleistung auffordern:

Ich freue ich mich über Scans/Fotos der entstandenen Bilder, die ich gerne im lernbasar veröffentliche.


Bildrechte/ -lizenz(en) dieses Artikels:
alle Rechte bei lernbasar.de

Inspiration und/oder Ideenquelle: %

Quick Navigation

So ein Hunde-Wetter!
Krippenfiguren aus Klopapierrollen
Blogverzeichnis - Bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste