Dotpainting - Neue Herbstblätter

Schöne Dotpainting-Bilder zeigen bunte Herbstblätter.

Werbung

Insgesamt 4258 mal gelesen

Ausprobiert:
40: in Klassenstufe 1-2
66: in Klassenstufe 3-4
12: in höheren Klassen
11: in Förderschulen
1: in Kindergärten
0: außerhalb der Schule
0: Homeschooling

Dotpainting - Neue Herbstblätter
  • Din-A4 Blatt, oder Vorlage aus Downloadbereich
  • Acrylfarben
  • Wattestäbchen, oder dünner Rundpinsel
  • optional: gesammelte Herbstblätter
  • optional: Bleistift, Lineal
  • buntes Tonpapier, Schere und Klebestift

Aufgabenstellung

Heute gestalten wir schöne bunte Herbstblätter mit unserer dotpainting-Technik.

Auf Los geht's los

Wir benötigen Konturen von Herbstlaub. Hierzu können wir uns schöne Blätterformen in der Natur sammeln. Diese nehmen wir als Schablonen und spuren die Umrisse mit Bleistift auf unserem Papier nach. Zusätzlich sollen die Blätter schwarze Streifen als dekoratives Element erhalten. Hierzu müssen alle Selbstzeichner mit Lineal noch dünne Bereiche im Blatt einzeichnen, die später nicht ausgetupft werden.

Alternativ kann auch die Vorlage aus dem Downloadbereich verwendet werden, auf der vier verschiedene Blattkonturen und diese schwarzen Streifen vorhanden sind.

Wir beginnen, wenn alle ihre Blattkonturen vor sich liegen haben.

Das könnte Sie interessieren:

Werbung

Kunstbücher - Neuerscheinungen


Bücher Schule - Neuerscheinungen zum 1. Oktober

Dotpainting - Neue Herbstblätter

Punkte tupfen

Wer sich heute das erste mal an dotpainting wagt, dem möchte ich ergänzend den Einsteiger-Artikel Punkt,Punkt" empfehlen.

Das erste Beispielbild entstand mit Wattestäbchen, das zweite mit einem dünnen Pinsel getupft. Egal für was man sich entscheidet, die Vorgehensweise ist immer die Gleiche. Wir tupfen entlang der Bereiche, die später schwarz bleiben unsere erste Punkte-Bahn und dann eine zweite Reihe in gleicher Farbe. Danach wechseln wir die Farbe und verfahren damit auf die gleiche Weise. Zwei Reihen punkten uund dann wieder die Farbe wechslen. So geht das weiter, bis das Herbstblatt voll ist.

Bunt, bunt, bunt

Doch welche Farben soll man wählen? Wer mutig ist, macht sich darum keine Sorgen und punktet einfach wild durcheinander verscheidene Farben und lässt sich vom Ergebnis überraschen. So geschehen im Beispielbild 1.

Wer den Zufall etwas steuern will, sucht sich beispielsweise drei Farben aus und punktet diese immer wieder abwechselnd auf sein Herbstblatt (Beispielbild 2).

Bild komponieren

Sind die Farben gut getrocknet, geht es ans Ausschneiden der Blätter. Wir schneiden alle Blätter an der Kontur aus und legen sie auf ein farbiges Tonpapier. Hier schieben wir die Herbstblätter solange herum, bis uns die Anordnung gefällt. Dann werden sie mit einem Klebestift an dieser Stelle aufgeklebt. Ein Blattstiel kann noch mit schwarzem Filzstift ergängt werden. Fertig!.

Viel Spaß!

Werbung

Bitte mitmachen !

Haben Sie dieses Projekt "Dotpainting - Neue Herbstblätter" bereits durchgeführt? Oder planen Sie, es bald einzusetzen?

Dann nehmen Sie bitte an der Umfrage teil!

Klicken Sie hierzu einfach auf einen der Buttons, der Ihrem Einsatz am besten beschreibt.
 

Vielen Dank für's Teilnehmen!

Dieses Projekt:
Dotpainting - Neue Herbstblätter

Dotpainting - Neue Herbstblätter

Wurde bisher 4257 mal gelesen

Ausprobiert:
40: in Klassenstufe 1-2
66: in Klassenstufe 3-4
12: in höheren Klassen
11: in Förderschulen
1: in Kindergärten
0: außerhalb der Schule
0: Homeschooling

Advent voraus - tolle Projekte, die dazu passen:

PDFs zum Download

Das zur Verfügung gestellte Material können Sie sich kostenlos herunterladen und in ihrem Unterricht einsetzen. Eine Weitergabe der Materialien an Dritte ist nicht gestattet.

Kostenloses PDF für "Dotpainting - Neue Herbstblätter" zum Download:
(bisher 822 mal heruntergeladen)

Wenn Sie diese Materialien benutzen, möchte ich Sie zu einer Gegenleistung auffordern:

Ich freue ich mich über Scans/Fotos der entstandenen Bilder, die ich gerne im lernbasar veröffentliche.


Bildrechte/ -lizenz(en) dieses Artikels:
alle Rechte bei lernbasar.de

Inspiration und/oder Ideenquelle: %

Quick Navigation

Weintrauben
Kürbis ganz groß
Blogverzeichnis - Bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste