Tiere aus Herbstlaub

Bunte Tiere aus Herbstlaub

Werbung

Insgesamt 1322 mal gelesen

Ausprobiert:
17: in Klassenstufe 1-2
5: in Klassenstufe 3-4
2: in höheren Klassen
2: in Förderschulen
0: in Kindergärten
0: außerhalb der Schule
0: Homeschooling

Tiere aus Herbstlaub

Benötigte Materialien

  • getrocknete und gepresste Herbstblätter
  • Acrylfarben glänzend
  • dünne Pinsel

Los gehts

Die Herbstzeit macht Lust mit Ihrem bunten Herbstlaub. Was man wohl alles mit den Blättern machen kann? Ich zeige dir, wie du ganz einfach lustige Tiere damit zeichnen kannst...

Zunächst musst du aber buntes Laub sammeln und zwischen alten nicht mehr benötigten Zeitungen pressen und trocknen. Wenn die Blätter gut trocken und glatt sind, kann es losgehen.

Hühner, Eulen, oder alles was so krächtzt und gackert...

Schau dir das erste Bild (weiter oben) an. Hier siehst du 2 Vögel - etwas grimmmig schauende Eulen, oder Hühner. Die wollen wir jetzt mal nachmachen...

Suche die dazu ein passendes Herbstblatt, drehe den Stil nach unten und beginne mit weißer Farbe und dünnem Pinsel zwei Kreise für die Augen und ein Dreieck für den Schnabel zu malen. Lasse alles gut trocknen. Dann nimm Schwarz, male die Pupillen für die Augen in die weißen Kreise und umrahme den Schnabel mit Schwarz.

Jetzt kann man schon einen Vogel erkennen. So jetzt bist du gefragt. Wie verschönerst du noch den Vodel. Bekommt er ein Gefieder? Schau dir die beiden Beispiel-Vögel an und schaue, was sie als Ideen bieten. Nun überlege, wie dein Vogel noch schöner werden könnte und setzte es um...

Tiere aus Herbstlaub

Wir gehen unter Wasser...

Auch Fische lassen sich ganz gut umsetzen. Suche nach einem schmalen Herbstblatt - so kannst du ganz einfach einen Hecht malen.

Beginne auch hier wieder zuerst mit dem Auge. Nimm Weiß und male einen Kreis für das Auge. Lass dies gut trocknen und male dann mit Schwarz die Pupille. So jetzt braucht dein Fisch noch Flossen. Wo hat dein Fisch Flossen. Male Sie ein und schon ist dein erster Fisch fertig!

Tiere aus Herbstlaub

Mäuse, Igel und sonstiges Getier

Um ganz andere Tierformen umsetzen zu können, kannst du einige Blätter in der Mitte mit einer Schere durchschneiden. Achte darauf, dass der Stiel auf einer Blatthälfte erhalten bleibt.

Aus der Blatthälfte mit Stil kannst du ganz einfach eine Maus, aus der Hälfte ohne Stiel einen süßen kleinen Igel gestalten. Das Vorgehen ist wieder gleich. Zuerst malst du mit Weiß und anschließend mit Schwarz das Auge. Schau dir das Beispielbild an und im Handumdrehen hast du wieder zwei neue Tiere gestaltet und fertiggestellt.

...weiter Tiere?

Jetzt bist du gefragt. Was für Tiere lassen sich noch aus den bunten Herbstlaub gestalten? Sicher hast du schon weitere Ideen, die du einfach umsetzen kannst!

Viel Spaß!

Werbung

Für LehrerInnen: Entdecke in diesem Buch, wie du Kunstwerke der Schüler anhand von erprobten Kriterien beurteilen und bewerten kannst.

Bitte mitmachen !

Haben Sie dieses Projekt "Tiere aus Herbstlaub" bereits durchgeführt? Oder planen Sie, es bald einzusetzen?

Dann nehmen Sie bitte an der Umfrage teil!

Klicken Sie hierzu einfach auf einen der Buttons, der Ihrem Einsatz am besten beschreibt.
 

Vielen Dank für's Teilnehmen!

Dieses Projekt:
Tiere aus Herbstlaub

Tiere aus Herbstlaub

Wurde bisher 1321 mal gelesen

Ausprobiert:
17: in Klassenstufe 1-2
5: in Klassenstufe 3-4
2: in höheren Klassen
2: in Förderschulen
0: in Kindergärten
0: außerhalb der Schule
0: Homeschooling

Herbst - tolle Projekte, die dazu passen:


Bildrechte/ -lizenz(en) dieses Artikels:
alle Rechte bei lernbasar.de

Inspiration und/oder Ideenquelle: %

Quick Navigation

Farbquadrate
Herbstlaub mit Mustern
Blogverzeichnis - Bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste